Manchen Gelüstern sollte man nachgehen oder? Tropische Früchte gibts bis zum Abwinken aber richtig gutes, deutsches Brot is schwer zu bekommen. Nach fast 3 Monaten vermissen wir ein schönes Käsebrot. Wir tauschen also unser normales Frühstück mal gegen Weißwurstfrühstück und Vollkorn-Käsebrot! Brot, Brezeln und Kuchen werden hier vom bayrischen Auswanderer frisch und selbst gebacken. Dafür sind wir ein gutes Stück gefahren, aber hat sich gelohnt! Statt Bier gibts aber Mangoshake 🙈 Achja, und der Versuchung einer „nut corner“ konnten wir auch nicht widerstehen. War schneller weggeputzt als man gucken konnte…

Wir probieren uns heute am Bogenschießen und naja was soll man sagen, Simon stellt sich viel geschickter an und die Trefferquote ist auch höher. Ihm steht der Bogen definitiv besser als mir. 😜

Anschließend fahren wir zum „Big Budda“, eine der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel. Da es eine buddhistische Tempelanlage ist, gibt es einen schönen roten Morgenmantel zum bedecken.

7366A3E1-EAEB-46B1-B848-3C6BD33372B4770303C6-2372-4480-9007-BE7BE9E04FEA

Im Supermarkt finden wir zum ersten Mal ganze Jackfruits zu kaufen. Beim Versuch Simon mit seinem Jackfruitbaby zu fotografieren schleicht sich ein Baby ins Bild! Photogebombt! 😂😂😂

FC79C546-37DC-47B4-8E03-5F640F2EA12E.jpeg

Wir entscheiden uns aber gegen die ganze Frucht, es gibt nur fertig geschnitten heute. Wir hängen noch zu Hause ab und genießen Früchte und Proteinshakes (wohl wieder in der Muskelaufbauphase nach dem ganzen Kranksein)…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.