Heute sind wir nach Amlapura ins Krankenhaus gefahren, auf der Suche nach einem richtigen HNO. Ulrike ging es noch nicht besser und es hat sich eine Mittelohrentzündung entwickelt. Das Antibiotika wurde verlängert und ein paar Tage Ruhe – hoffentlich bald wieder tauchtauglich! Wir hatten extra viel Geld abgehoben und waren überrascht das die Behandlung nur 5 EUR !!! kostete, Medikamente 10 EUR! Auch wenn das Krankenhaus bei weitem auf den ersten Blick nicht deutschen Standards entsprach und nur eine Arzthelferin etwas Englisch übersetzte, haben wir uns als einzige Europäer weit und breit dennoch gut aufgehoben gefühlt. Es war eine sehr interessante Erfahrung heute und regt auch zum Nachdenken an. Wie viele Menschen sich hier eine Behandlung von 5 EUR vielleicht nicht leisten können…

Auf dem Rückweg haben wir Simon das erste mal eine ganze, kleine Jackfrucht gekauft. Ausgewachsene Früchte werden bis zu 1m lang und bis zu 30kg schwer! Simon im Jackfrucht-Himmel…sieht er nicht glücklich aus?! 😊 Ich bleibe dennoch lieber bei Mangosten – auf die reagiere ich nicht allergisch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.