Gestern sind wir mit dem Roller ca 50km in den Nordwesten von Bali weitergefahren. Simon geht es schon besser. Wir haben ein super schönes Homestay „Mango Moon“ in Pemuteran gefunden mit Hängematten unter den Mangobäumen, einem neuen Spielgefährten für Simon und das erste mal mit Außenbad.

Letzteres hat sich als sehr nützlich erwiesen da wir im letzten Homestay unfreiwillig Untermieter eingeschleppt haben. Die Bettwanzen brutzeln also in schwarzen Tüten mit unserem Gepäck in der Sonne. 2 Flaschen Insektizide sind drauf gegangen und die Klamotten in der Wäsche. Wir hoffen die Plagegeister dann los zu sein und werden die Hotelzimmer zukünftig noch genauer inspizieren. Wir lassen uns den Spaß trotzdem nicht verderben…dieses Risiko hat man leider als Backpacker und wir sind froh nur einen Teil unserer Sachen dabei zuhaben! 😬

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.